Angebote zu "Zucker" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

KEiMSTER Bio-Basis-Müsli 3-Korn, angekeimt 3x 350g
Unser Tipp
17,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Schon die Großeltern legten Getreideflocken und Körner in Wasser ein und ließen es auf diese Weise aufkeimen. Mit dem KEiMSTER 3-Korn Proteinquelle Bio-Basis-Müsli aus angekeimtem Hafer, Dinkel und Buchweizen wird diese Tradition wieder aufgegriffen und in das Hier und Jetzt übertragen. Das Besondere bei KEiMSTER ist, dass die Körner angekeimt und die Keimlinge anschließend schonend getrocknet und gewalzt werden. So behält das Bio-Basis-Müsli die Rohkostqualität, verfügt über einen hohen Ballaststoffgehalt und ist die ideale Proteinquelle für jeden Tag, egal ob als klassisches Frühstücksmüsli, als Porridge oder in Brot. Mit dem KEiMSTER 3-Korn Proteinquelle Bio-Basis-Müsli sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt! Details: Lieferumfang: 3x KEiMSTER Bio-Basis-Müsli '3-Korn', Bezeichnung des Lebensmittels: KEIMSTER 3-KORN PROTEINQUELLE, Bio-Basis Müsli aus angekeimtem Hafer, Dinkel und Buchweizen, Verzeichnis der Zutaten: 45% DINKELFLOCKEN, 45% HAFERFLOCKEN, 10% Buchweizen, aus kontrolliert biologischem Anbau, DE-ÖKO-037/006, Nettofüllmenge : 3x je 350 g, Aufbewahrungshinweiße : Vor Wärme geschützt und trocken lagern, Mindesthaltbarkeit ab Produktion: 12 Monate, Nährwertdeklaration pro 100 g: Brenntwert 1395 kJ / 332 kcal Fett 4,9 g davon gesättige Fettsäuren 1,9 g Kohlenhydrate 50 g davon Zucker 3,1 g Eiweiß 15 g Salz< 0,01 g Herkunftsland :Deutschland, Name und Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Keimster GmbH Gohliser Str. 40 04155 Leipzig

Anbieter: OTTO
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Krügerol® Halsbonbons Original
0,74 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Krügerol® Halsbonbons Echte Krügerol® Halsbonbons werden nach dem original Leipziger Rezept hergestellt. Dank Ihres angenehmen frischen und einzigartigen Geschmacks sind sie das ganze Jahr über beliebt und geschätzt. In der Erkältungszeit sind sie ein wohltuender Genuss für Hals und Rachen. Zutaten: Zucker, Glukosesirup, Säuerungsmittel Citronensäure, Menthol, Minzöl, natürliches Birnenaroma, Salbeiöl, Latschenkieferöl, Thymianöl, chinesisches Kampferöl, Anisöl, Verdickungsmittel Gummi arabicum. Zusammensetzung pro 100 g Energie: 1647 kJ / 387 kcal Fett: &lt; 0,5 g - davon gesättigte Fettsäuren: &lt; 0,1 g Kohlenhydrate: 96 g - davon Zucker: 74 g Eiweiß: 0,0 g Salz: 0,02 g &nbsp; Verzehrempfehlung: Wenn es draußen kalt wird, einige Echte Krügerol® Halsbonbons in heiße Milch oder heißen Tee geben, gut umrühren und langsam genießen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 50 g Herstellerdaten: Krügerol GmbH Emilienstr. 42 D-04107 Leipzig

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
KEiMSTER Bio-Basis-Müsli 3-Korn, angekeimt 8x 350g
Angebot
39,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Schon die Großeltern legten Getreideflocken und Körner in Wasser ein und ließen es auf diese Weise aufkeimen. Mit dem KEiMSTER 3-Korn Proteinquelle Bio-Basis-Müsli aus angekeimtem Hafer, Dinkel und Buchweizen wird diese Tradition wieder aufgegriffen und in das Hier und Jetzt übertragen. Das Besondere bei KEiMSTER ist, dass die Körner angekeimt und die Keimlinge anschließend schonend getrocknet und gewalzt werden. So behält das Bio-Basis-Müsli die Rohkostqualität, verfügt über einen hohen Ballaststoffgehalt und ist die ideale Proteinquelle für jeden Tag, egal ob als klassisches Frühstücksmüsli, als Porridge oder in Brot. Mit dem KEiMSTER 3-Korn Proteinquelle Bio-Basis-Müsli sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt! Details: Lieferumfang: 8x KEiMSTER Bio-Basis-Müsli '3-Korn', Bezeichnung des Lebensmittels: KEIMSTER 3-KORN PROTEINQUELLE, Bio-Basis Müsli aus angekeimtem Hafer, Dinkel und Buchweizen, Verzeichnis der Zutaten: 45% DINKELFLOCKEN, 45% HAFERFLOCKEN, 10% Buchweizen, aus kontrolliert biologischem Anbau, DE-ÖKO-037/006, Nettofüllmenge : 8x je 350 g, Aufbewahrungshinweiße : Vor Wärme geschützt und trocken lagern, Mindesthaltbarkeit ab Produktion: 12 Monate, Nährwertdeklaration pro 100 g: Brenntwert 1395 kJ / 332 kcal Fett 4,9 g davon gesättige Fettsäuren 1,9 g Kohlenhydrate 50 g davon Zucker 3,1 g Eiweiß 15 g Salz < 0,01 g Herkunftsland :Deutschland, Name und Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Keimster GmbH Gohliser Str. 40 04155 Leipzig

Anbieter: OTTO
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Krügerol® Halsbonbons zuckerfrei
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Krügerol® Halsbonbons zuckerfrei Echte Krügerol® Halsbonbons werden nach dem original Leipziger Rezept hergestellt. Dank Ihres angenehmen frischen und einzigartigen Geschmacks sind sie das ganze Jahr über beliebt und geschätzt. In der Erkältungszeit sind sie ein wohltuender Genuss für Hals und Rachen. Wer den unverwechselbaren Krügerol®-Geschmack liebt, aber auf Zucker verzichten möchte, der lutscht das Leipziger Original in der zuckerfreien Variante. Zutaten: Süßungsmittel: Isomalt, Aspartam, Acesulfam-K; Säuerungsmittel; Citronensäure, Menthol, Minzöl, natürliches Birnenaroma, Salbeiöl, Latschenkieferöl, Thymianöl, chinesisches Kampferöl, Anisöl. Zusammensetzung pro 100 g Energie: 979 kJ / 235 kcal Fett: 0 g - davon gesättigte Fettsäuren: 0 g Kohlenhydrate: 98 g - davon Zucker: 0g - davon mehrwertige Alkohole: 98 g Eiweiß: 0 g Salz: 0 g Verzehrempfehlung: Wenn es draußen kalt wird, einige Echte Krügerol® Halsbonbons in heiße Milch oder heißen Tee geben, gut umrühren und langsam genießen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 50 g Herstellerdaten: Krügerol GmbH Emilienstr. 42 D-04107 Leipzig

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
KEiMSTER Bio-Basis-Müsli 3-Korn, angekeimt 4x 350g
Empfehlung
22,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Schon die Großeltern legten Getreideflocken und Körner in Wasser ein und ließen es auf diese Weise aufkeimen. Mit dem KEiMSTER 3-Korn Proteinquelle Bio-Basis-Müsli aus angekeimtem Hafer, Dinkel und Buchweizen wird diese Tradition wieder aufgegriffen und in das Hier und Jetzt übertragen. Das Besondere bei KEiMSTER ist, dass die Körner angekeimt und die Keimlinge anschließend schonend getrocknet und gewalzt werden. So behält das Bio-Basis-Müsli die Rohkostqualität, verfügt über einen hohen Ballaststoffgehalt und ist die ideale Proteinquelle für jeden Tag, egal ob als klassisches Frühstücksmüsli, als Porridge oder in Brot. Mit dem KEiMSTER 3-Korn Proteinquelle Bio-Basis-Müsli sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt! Details: Lieferumfang: 4x KEiMSTER Bio-Basis-Müsli '3-Korn', Bezeichnung des Lebensmittels: KEIMSTER 3-KORN PROTEINQUELLE, Bio-Basis Müsli aus angekeimtem Hafer, Dinkel und Buchweizen, Verzeichnis der Zutaten: 45% DINKELFLOCKEN, 45% HAFERFLOCKEN, 10% Buchweizen, aus kontrolliert biologischem Anbau, DE-ÖKO-037/006, Nettofüllmenge : 4x je 350 g, Aufbewahrungshinweiße : Vor Wärme geschützt und trocken lagern, Mindesthaltbarkeit ab Produktion: 12 Monate, Nährwertdeklaration pro 100 g: Brenntwert 1395 kJ / 332 kcal Fett 4,9 g davon gesättige Fettsäuren 1,9 g Kohlenhydrate 50 g davon Zucker 3,1 g Eiweiß 15 g Salz < 0,01 g Herkunftsland :Deutschland, Name und Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Keimster GmbH Gohliser Str. 40 04155 Leipzig

Anbieter: OTTO
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Krügerol® Halsbonbons zuckerfrei
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Krügerol® Halsbonbons zuckerfrei Echte Krügerol® Halsbonbons werden nach dem original Leipziger Rezept hergestellt. Dank Ihres angenehmen frischen und einzigartigen Geschmacks sind sie das ganze Jahr über beliebt und geschätzt. In der Erkältungszeit sind sie ein wohltuender Genuss für Hals und Rachen. Wer den unverwechselbaren Krügerol®-Geschmack liebt, aber auf Zucker verzichten möchte, der lutscht das Leipziger Original in der zuckerfreien Variante. Zutaten: Süßungsmittel: Isomalt, Aspartam, Acesulfam-K; Säuerungsmittel; Citronensäure, Menthol, Minzöl, natürliches Birnenaroma, Salbeiöl, Latschenkieferöl, Thymianöl, chinesisches Kampferöl, Anisöl. Zusammensetzung pro 100 g Energie: 979 kJ / 235 kcal Fett: 0 g - davon gesättigte Fettsäuren: 0 g Kohlenhydrate: 98 g - davon Zucker: 0g - davon mehrwertige Alkohole: 98 g Eiweiß: 0 g Salz: 0 g &nbsp; Verzehrempfehlung: Wenn es draußen kalt wird, einige Echte Krügerol® Halsbonbons in heiße Milch oder heißen Tee geben, gut umrühren und langsam genießen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 50 g Herstellerdaten: Krügerol GmbH Emilienstr. 42 D-04107 Leipzig

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Ernährung des übergewichtigen Kindes
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Ernährungswissenschaft / Ökotrophologie, Note: 1.0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Haushaltslehre), Veranstaltung: Ernährung des Menschen II, Sprache: Deutsch, Abstract: In einer Pressemitteilung der DGE zum Kongress 'Kinder und Ernährung' am 8. Juli 2003 in Berlin heisst es: 'Als 'besorgniserregend' bezeichnet die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Situation in Bezug auf Übergewicht bei Kindern. 18 Mio. Kinder unter 5 Jahren werden weltweit als übergewichtig eingestuft. Regionale Studien aus Brandenburg, K iel, Jena oder Leipzig bestätigen den Trend auch für Deutschland: Besonders in den letzten Jahren nahmen Übergewicht und Adipositas bei immer mehr Kindern zu. Je nach Definition und Alter sind in Deutschland zwischen 10 und 20 Prozent der Schulkinder und J ugendlichen übergewichtig. Steigendes Risiko für ernährungsmitbedingte Krankheiten und psychosoziale Probleme sind die Folgen. Nicht nur Wissenschaftler, sondern auch Mittlerkräfte aus dem Bereich Ernährung, Vertreter von Schulen, Medien und Politik sehen dringenden Handlungsbedarf...' 1 Dieser Handlungsbedarf ergibt sich hauptsächlich daraus, dass Übergewicht bei Kindern - wie im Zitat schon angesprochen - ein grosses Problem darstellt, das keineswegs verharmlost werden sollte. Denn die Folgen können sehr weitreichend sein und u. U. erst spät auftreten: Neben den oftmals schwerwiegenden seelischen Schäden ist das Risiko gross, dass dicke Kinder auch als Erwachsene dick bleiben. Ausserdem gibt es viele Krankheiten, die durch falsche Ernährung und Übergewicht (mit-)verursacht werden können, wie z.B. Bluthochdruck, Diabetes, Arteriosklerose oder Gicht. Ausserdem werden Herz und Kreislauf stark beansprucht. Es ist meistens so, dass auch wenn die Kinder viel essen, sie doch oft mangelernährt sind. Das bestätigt der deutsche Ernährungsbericht. Denn diese Kinder nehmen meist zu viel Fett und Zucker, die falschen Kohlenhydrate und kaum Vitamine mit der Nahrung auf. Übergewicht ist also nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern in erster Linie ein gesundheitliches. Angesichts dieser möglichen Folgen ist es also sehr wichtig, kindliches Übergewicht ernst zu nehmen, etwas dagegen zu tun und es bestenfalls gar nicht erst dazu kommen lassen. Es gilt, alle Möglichkeiten der Prävention zu nutzen. In meiner Hausarbeit möchte ich mich dementsprechend damit beschäftigen, wann ein Kind überhaupt übergewichtig ist, welche Gründe hierfür häufig vorliegen, welche Folgen es haben kann und was man gegen kindliches Übergewicht tun kann. Ausserdem möchte ich mögliche Massnahmen der Prävention darstellen, wobei ich mich hauptsächlich auf die Möglichkeiten der Grundschule beziehen werde.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Die Konsumgeschichte des Rübenzuckers und die E...
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Europäische Konsumgeschichte, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit soll geklärt werden, inwieweit der in Deutschland erfundene Rübenzucker in Konkurrenz zu anderen Produkten wie dem Rohrzucker, den künstlichen Süssstoffen und dem Honig stand, und inwiefern sich dies auf den Konsum innerhalb der Gesellschaft auswirkte. Von Bedeutung sind ebenfalls die gesellschaftlichen und politischen Akteure und deren normative Rahmensetzung, in der der Zucker zu einem alltäglichen Nahrungsmittel werden konnte und bis heute einstige Konkurrenten substituiert hat. Neben den historischen Entwicklungen der Rübenzuckerindustrie, insbesondere in der mitteldeutschen Region, sowie der Veränderung der Bedeutung des Zuckers im 17. und 18. Jahrhundert, soll insbesondere auf politische sowie historische Faktoren eingegangen werden, die den Zuckerkonsum begünstigten oder beschränkten. Daneben spielen sozialpsychologische Aspekte eine Rolle, die den Zucker von einem reinen Luxusprodukt der Oberschicht zu einem alltäglichen Nahrungsmittel werden liessen. Hierbei soll neben Akteuren auch die kulturelle Bedeutung des Zuckerkonsums, welcher je nach Zeitpunkt als wertvoller Kalorienträger hofiert oder überwiegend als ungesund verteufelt wurde, untersucht werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Ernährung des übergewichtigen Kindes
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Ernährungswissenschaft / Ökotrophologie, Note: 1.0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Haushaltslehre), Veranstaltung: Ernährung des Menschen II, Sprache: Deutsch, Abstract: In einer Pressemitteilung der DGE zum Kongress 'Kinder und Ernährung' am 8. Juli 2003 in Berlin heißt es: 'Als 'besorgniserregend' bezeichnet die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Situation in Bezug auf Übergewicht bei Kindern. 18 Mio. Kinder unter 5 Jahren werden weltweit als übergewichtig eingestuft. Regionale Studien aus Brandenburg, K iel, Jena oder Leipzig bestätigen den Trend auch für Deutschland: Besonders in den letzten Jahren nahmen Übergewicht und Adipositas bei immer mehr Kindern zu. Je nach Definition und Alter sind in Deutschland zwischen 10 und 20 Prozent der Schulkinder und J ugendlichen übergewichtig. Steigendes Risiko für ernährungsmitbedingte Krankheiten und psychosoziale Probleme sind die Folgen. Nicht nur Wissenschaftler, sondern auch Mittlerkräfte aus dem Bereich Ernährung, Vertreter von Schulen, Medien und Politik sehen dringenden Handlungsbedarf...' 1 Dieser Handlungsbedarf ergibt sich hauptsächlich daraus, dass Übergewicht bei Kindern - wie im Zitat schon angesprochen - ein großes Problem darstellt, das keineswegs verharmlost werden sollte. Denn die Folgen können sehr weitreichend sein und u. U. erst spät auftreten: Neben den oftmals schwerwiegenden seelischen Schäden ist das Risiko groß, dass dicke Kinder auch als Erwachsene dick bleiben. Außerdem gibt es viele Krankheiten, die durch falsche Ernährung und Übergewicht (mit-)verursacht werden können, wie z.B. Bluthochdruck, Diabetes, Arteriosklerose oder Gicht. Außerdem werden Herz und Kreislauf stark beansprucht. Es ist meistens so, dass auch wenn die Kinder viel essen, sie doch oft mangelernährt sind. Das bestätigt der deutsche Ernährungsbericht. Denn diese Kinder nehmen meist zu viel Fett und Zucker, die falschen Kohlenhydrate und kaum Vitamine mit der Nahrung auf. Übergewicht ist also nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern in erster Linie ein gesundheitliches. Angesichts dieser möglichen Folgen ist es also sehr wichtig, kindliches Übergewicht ernst zu nehmen, etwas dagegen zu tun und es bestenfalls gar nicht erst dazu kommen lassen. Es gilt, alle Möglichkeiten der Prävention zu nutzen. In meiner Hausarbeit möchte ich mich dementsprechend damit beschäftigen, wann ein Kind überhaupt übergewichtig ist, welche Gründe hierfür häufig vorliegen, welche Folgen es haben kann und was man gegen kindliches Übergewicht tun kann. Außerdem möchte ich mögliche Maßnahmen der Prävention darstellen, wobei ich mich hauptsächlich auf die Möglichkeiten der Grundschule beziehen werde.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Die Konsumgeschichte des Rübenzuckers und die E...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Europäische Konsumgeschichte, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit soll geklärt werden, inwieweit der in Deutschland erfundene Rübenzucker in Konkurrenz zu anderen Produkten wie dem Rohrzucker, den künstlichen Süßstoffen und dem Honig stand, und inwiefern sich dies auf den Konsum innerhalb der Gesellschaft auswirkte. Von Bedeutung sind ebenfalls die gesellschaftlichen und politischen Akteure und deren normative Rahmensetzung, in der der Zucker zu einem alltäglichen Nahrungsmittel werden konnte und bis heute einstige Konkurrenten substituiert hat. Neben den historischen Entwicklungen der Rübenzuckerindustrie, insbesondere in der mitteldeutschen Region, sowie der Veränderung der Bedeutung des Zuckers im 17. und 18. Jahrhundert, soll insbesondere auf politische sowie historische Faktoren eingegangen werden, die den Zuckerkonsum begünstigten oder beschränkten. Daneben spielen sozialpsychologische Aspekte eine Rolle, die den Zucker von einem reinen Luxusprodukt der Oberschicht zu einem alltäglichen Nahrungsmittel werden ließen. Hierbei soll neben Akteuren auch die kulturelle Bedeutung des Zuckerkonsums, welcher je nach Zeitpunkt als wertvoller Kalorienträger hofiert oder überwiegend als ungesund verteufelt wurde, untersucht werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot