Angebote zu "Jahre" (3.339 Treffer)

Kategorien

Shops

Copa 1. FC Lok Leipzig Retro Trikot 80er Jahre
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Originalgetreues historisches Fußballtrikot von LOK Leipzig (80er Jahre), aus 100% Baumwolle von Copa Classic - gelb, kurze Ärmel, blaue Bündchen, blauer V-Ausschnitt mit Kragen, hochwertig gesticktes Wappen.

Anbieter: Eckball
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
111 Jahre Golf in Leipzig
16,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum bekannt ist die Pionierrolle Leipzigs auf dem Gebiet des Golfsports. Schon 1905 erschien der Gaschwitzer Golf-Club, der einst Mitbegründer des Deutschen Golf-Verbandes war, auf der Weltkarte dieses Sports. Einen außerordentlichen Beitrag leistete der Golfallrounder Dr. Bernhard von Limburger, der in Leipzig den Deutschen Golf-Verlag gründete, die erste, von anderen Sportverbänden unabhängige Fachzeitschrift "Golf" herausbrachte sowie als Golfplatzarchitekt höchste Anerkennung erfuhr. Er selbst zählte zu den deutschen Spitzengolfern, der dreimal die Deutsche Meisterschaft gewann und 35-mal Deutschland bei Länderkämpfen vertrat. Mit "111 Jahre Golf in Leipzig" erscheint zum ersten Mal ein Buch über den Golfsport in Leipzig, das für jeden, ob Anfänger oder Profi, interessant und hochinformativ ist.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
111 Jahre Golf in Leipzig
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum bekannt ist die Pionierrolle Leipzigs auf dem Gebiet des Golfsports. Schon 1905 erschien der Gaschwitzer Golf-Club, der einst Mitbegründer des Deutschen Golf-Verbandes war, auf der Weltkarte dieses Sports. Einen außerordentlichen Beitrag leistete der Golfallrounder Dr. Bernhard von Limburger, der in Leipzig den Deutschen Golf-Verlag gründete, die erste, von anderen Sportverbänden unabhängige Fachzeitschrift "Golf" herausbrachte sowie als Golfplatzarchitekt höchste Anerkennung erfuhr. Er selbst zählte zu den deutschen Spitzengolfern, der dreimal die Deutsche Meisterschaft gewann und 35-mal Deutschland bei Länderkämpfen vertrat. Mit "111 Jahre Golf in Leipzig" erscheint zum ersten Mal ein Buch über den Golfsport in Leipzig, das für jeden, ob Anfänger oder Profi, interessant und hochinformativ ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
200 Jahre Opernchor Leipzig
30,70 € *
ggf. zzgl. Versand

200 Jahre ist es her, dass im August 1817 das Städtische Theater Leipzig eröffnet wurde. Zu den von Karl Theodor Küstner engagierten Künstlern zählten 20 Sängerinnen und Sänger eines Theaterchores – ein Novum gegenüber früheren Zeiten, in denen meist Schauspieler oder Schüler hinter den Kulissen die Chöre sangen.Heute gehört der Chor der Oper Leipzig zu den traditionsreichsten deutschen Berufschören. Das vorliegende Buch präsentiert zum einen die Gegenwart im Jubiläumsjahr und enthält u.a. Fotos der aktuellen Chorbesetzung. Zum anderen liefert es zum ersten Mal in der deutschsprachigen Musikgeschichtsforschung eine umfangreiche sozial- und kulturgeschichtliche Untersuchung der Historie eines Opernchores, die gleichfalls mit aussagekräftigem Bildmaterial, u.a. zahlreichen Inszenierungsfotos, ausgestattet ist. Interviews mit dem langjährigen Chorleiter Andreas Pieske, dem Regisseur Peter Konwitschny, dem Opernchorvorstand Wolfram Protze und dem aktuellen Chorleiter Alessandro Zuppardo sorgen für interessante Einblicke ins künstlerische Schaffen an einem Opernhaus und bei seinem Chor – in Leipzig wie in aller Welt.Die Autoren sind Experten für Chorgeschichte: Hagen Kunze veröffentlichte zuletzt im Verlag Klaus-Jürgen Kamprad ein zweiteiliges Werk über den Thomanerchor im 20. Jahrhundert, Stephan Wünsche promovierte mit einer Arbeit über Leipziger Chöre im 19. Jahrhundert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
200 Jahre Opernchor Leipzig
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

200 Jahre ist es her, dass im August 1817 das Städtische Theater Leipzig eröffnet wurde. Zu den von Karl Theodor Küstner engagierten Künstlern zählten 20 Sängerinnen und Sänger eines Theaterchores – ein Novum gegenüber früheren Zeiten, in denen meist Schauspieler oder Schüler hinter den Kulissen die Chöre sangen.Heute gehört der Chor der Oper Leipzig zu den traditionsreichsten deutschen Berufschören. Das vorliegende Buch präsentiert zum einen die Gegenwart im Jubiläumsjahr und enthält u.a. Fotos der aktuellen Chorbesetzung. Zum anderen liefert es zum ersten Mal in der deutschsprachigen Musikgeschichtsforschung eine umfangreiche sozial- und kulturgeschichtliche Untersuchung der Historie eines Opernchores, die gleichfalls mit aussagekräftigem Bildmaterial, u.a. zahlreichen Inszenierungsfotos, ausgestattet ist. Interviews mit dem langjährigen Chorleiter Andreas Pieske, dem Regisseur Peter Konwitschny, dem Opernchorvorstand Wolfram Protze und dem aktuellen Chorleiter Alessandro Zuppardo sorgen für interessante Einblicke ins künstlerische Schaffen an einem Opernhaus und bei seinem Chor – in Leipzig wie in aller Welt.Die Autoren sind Experten für Chorgeschichte: Hagen Kunze veröffentlichte zuletzt im Verlag Klaus-Jürgen Kamprad ein zweiteiliges Werk über den Thomanerchor im 20. Jahrhundert, Stephan Wünsche promovierte mit einer Arbeit über Leipziger Chöre im 19. Jahrhundert.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
100 Jahre Eisenbahngeschichte Leipzig, 1 DVD
15,28 € *
ggf. zzgl. Versand

100 Jahre Eisenbahngeschichte Leipzig - Bahnhöfe - Citytunnel - Eisenbahnen

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
100 Jahre Eisenbahngeschichte Leipzig, 1 DVD
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

100 Jahre Eisenbahngeschichte Leipzig - Bahnhöfe - Citytunnel - Eisenbahnen

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Copa 1. FC Lok Leipzig Retro Trikot 80er Jahre
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Originalgetreues historisches Fußballtrikot von LOK Leipzig (80er Jahre), aus 100% Baumwolle von Copa Classic - gelb, kurze Ärmel, blaue Bündchen, blauer V-Ausschnitt mit Kragen, hochwertig gesticktes Wappen.

Anbieter: Eckball
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
200 Jahre Psychiatrie an der Universität Leipzig
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Leipzig als Wiege der akademischen Psychiatrie ...Wussten Sie, dass der Ursprung der zwei Jahrhunderte umfassenden Entwicklung der akademischen Psychiatrie nicht etwa in Paris, in Berlin oder Edinburgh liegt, sondern in Leipzig?Dort wurde als erster Lehrer für ein seelenheilkundliches Fach an einer Universität im Jahre 1811 Heinroth berufen. Damit beginnt nichts weniger als die Geschichte der akademischen Psychiatrie des Abendlandes.Schwerpunktmäßig werden hier Personen und Konzepte des 19. Jahrhunderts in ihrer konkreten lebens- und wissenschaftsgeschichtlichen Verortung beschrieben: biografisch, lokal und disziplingeschichtlich. So entstehen Porträts ganz eigener Art: von Menschen, einer Stadt und ihrer Universität, eines Faches in bestimmten historischen Epochenabschnitten.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot