Angebote zu "Elefanten" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam - Theater ...
6,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

AFRIKANISCHES MÄRCHEN FREI NACH RUDYARD KIPLINGTheater Fingerhut Frank Schenke, LeipzigFür Zuschauer ab 4 JahrenSpieldauer: ca. 40 MinutenVor langer Zeit hatten die Elefanten noch keinen Rüssel. Aber da war ein Elefantenkind, das war unersättlich neugierig. Ganz Afrika war voll von seinen Fragen! Eines Tages wollte dieses Elefantenkind wissen: ?Was frisst eigentlich das Krokodil zu Mittag??Eine Geschichte vom Mut, Fragen zu stellen und sich auf den Weg zu machen, um unterwegs die Antworten selbst zu finden!Franz Eulenberger, Tierpfleger aus dem Zoo Leipzig, spielt, trommelt und erzählt diese Geschichte von seinem Lieblingstier Elefant mit großen und kleinen Tierfiguren.Spiel: Frank SchenkeRegie: Anne Swoboda

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam - Theater ...
6,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

AFRIKANISCHES MÄRCHEN FREI NACH RUDYARD KIPLINGTheater Fingerhut Frank Schenke, LeipzigFür Zuschauer ab 4 JahrenSpieldauer: ca. 40 MinutenVor langer Zeit hatten die Elefanten noch keinen Rüssel. Aber da war ein Elefantenkind, das war unersättlich neugierig. Ganz Afrika war voll von seinen Fragen! Eines Tages wollte dieses Elefantenkind wissen: ?Was frisst eigentlich das Krokodil zu Mittag??Eine Geschichte vom Mut, Fragen zu stellen und sich auf den Weg zu machen, um unterwegs die Antworten selbst zu finden!Franz Eulenberger, Tierpfleger aus dem Zoo Leipzig, spielt, trommelt und erzählt diese Geschichte von seinem Lieblingstier Elefant mit großen und kleinen Tierfiguren.Spiel: Frank SchenkeRegie: Anne Swoboda

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam - Theater ...
6,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

AFRIKANISCHES MÄRCHEN FREI NACH RUDYARD KIPLINGTheater Fingerhut Frank Schenke, LeipzigFür Zuschauer ab 4 JahrenSpieldauer: ca. 40 MinutenVor langer Zeit hatten die Elefanten noch keinen Rüssel. Aber da war ein Elefantenkind, das war unersättlich neugierig. Ganz Afrika war voll von seinen Fragen! Eines Tages wollte dieses Elefantenkind wissen: ?Was frisst eigentlich das Krokodil zu Mittag??Eine Geschichte vom Mut, Fragen zu stellen und sich auf den Weg zu machen, um unterwegs die Antworten selbst zu finden!Franz Eulenberger, Tierpfleger aus dem Zoo Leipzig, spielt, trommelt und erzählt diese Geschichte von seinem Lieblingstier Elefant mit großen und kleinen Tierfiguren.Spiel: Frank SchenkeRegie: Anne Swoboda

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam - Theater ...
6,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

AFRIKANISCHES MÄRCHEN FREI NACH RUDYARD KIPLINGTheater Fingerhut Frank Schenke, LeipzigFür Zuschauer ab 4 JahrenSpieldauer: ca. 40 MinutenVor langer Zeit hatten die Elefanten noch keinen Rüssel. Aber da war ein Elefantenkind, das war unersättlich neugierig. Ganz Afrika war voll von seinen Fragen! Eines Tages wollte dieses Elefantenkind wissen: ?Was frisst eigentlich das Krokodil zu Mittag??Eine Geschichte vom Mut, Fragen zu stellen und sich auf den Weg zu machen, um unterwegs die Antworten selbst zu finden!Franz Eulenberger, Tierpfleger aus dem Zoo Leipzig, spielt, trommelt und erzählt diese Geschichte von seinem Lieblingstier Elefant mit großen und kleinen Tierfiguren.Spiel: Frank SchenkeRegie: Anne Swoboda

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam - Theater ...
6,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

AFRIKANISCHES MÄRCHEN FREI NACH RUDYARD KIPLINGTheater Fingerhut Frank Schenke, LeipzigFür Zuschauer ab 4 JahrenSpieldauer: ca. 40 MinutenVor langer Zeit hatten die Elefanten noch keinen Rüssel. Aber da war ein Elefantenkind, das war unersättlich neugierig. Ganz Afrika war voll von seinen Fragen! Eines Tages wollte dieses Elefantenkind wissen: ?Was frisst eigentlich das Krokodil zu Mittag??Eine Geschichte vom Mut, Fragen zu stellen und sich auf den Weg zu machen, um unterwegs die Antworten selbst zu finden!Franz Eulenberger, Tierpfleger aus dem Zoo Leipzig, spielt, trommelt und erzählt diese Geschichte von seinem Lieblingstier Elefant mit großen und kleinen Tierfiguren.Spiel: Frank SchenkeRegie: Anne Swoboda

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Buch - Ärgere niemals einen Elefanten
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Paul geht mit seiner Mama in den Zoo. Er soll schön brav sein. Gar nicht so einfach. Lieber schnell mal den Elefanten etwas ärgern. Aber der ärgert prompt zurück und bespritzt Paul mit schmutzigem Wasser. Und die Giraffe kaut auf Pauls Mütze herum, weil er ihr ins Bein gepikst hat. Die Lamas spucken zurück, als er ein paar klitzekleine Kieselsteinchen auf sie wirft. Sein schöner Matrosenanzug wird immer schmutziger und seine Mama verzweifelt. Paul wird langsam klar, dass andere ärgern am Ende auch nur Ärger macht.Diese witzig-freche Bilderbuchgeschichte von Stefanie Gerstenberger erzählt von einer Zeit, als die Kinder noch weiße Matrosenanzüge trugen, immer brav sein mussten und sich nicht schmutzig machen durften. Nostalgische Illustrationen von Susanne Göhlich verleihen dem Bilderbuch seinen ganz eigenen Charme.Gerstenberger, StefanieStefanie Gerstenberger wurde 1965 in Osnabrück geboren und studierte Deutsch und Sport fürs Lehramt. Lehrerin wollte sie nicht werden, und nach Stationen in der Hotelbranche, bei Film und Fernsehen begann sie, selbst zu schreiben. Ihre Italienromane sind ein großer Erfolg geworden. Stefanie Gerstenberger lebt mit ihrer Familie in Köln.Göhlich, SusanneSusanne Göhlich, geboren 1972 in Jena, lebt in Leipzig. Neben dem Studium der Kunstgeschichte in Leipzig begann sie zu zeichnen, und dabei ist sie dann auch geblieben. Inzwischen ist sie freie Illustratorin für Plakate, Kinder- und Schulbücher.

Anbieter: myToys
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Pelze aus Leipzig - Pelze vom Brühl
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Einst war Leipzigs Brühl als "Weltstraße der Pelze" bekannt und berühmt. Die schweren Planwagen, die zu Messezeiten mit Fellen aus Polen und Russland kamen, hießen im Volksmund "graue Elefanten". Aber auch aus Amerika und China kamen Felle - in der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde in Leipzig etwa ein Drittel der "Pelz-Welternte" umgeschlagen; die Qualität der in Leipzig zugerichteten Felle war unübertroffen. Später gab es Forschungsinstitute in der Stadt; die wichtigsten Fachzeitschriften und -bücher erschienen in Leipzig; die Deutsche Kürschnerschule wurde hier gegründet. Nach Weltwirtschaftskrise und Holocaust - viele der Pelzhändler waren jüdischer Abstammung - folgten die Bomben des Zweiten Weltkrieges, die das Pelzzentrum nahezu vernichteten. Zu DDR-Zeiten gab es einen vielbeachteten Neuanfang.Der Leipziger Fotograf Rainer Dorndeck (1941-2011) fotografierte für führende DDR-Modezeitschriften, vor allem Pelze, dazu aber auch immer wieder Leipzig in den 1970er und 1980er Jahren. Der vorliegende Bildband verbindet somit Tradition und Gegenwart; er enthält Dorndecks wichtigste und attraktivste Fotos und dokumentiert gleichzeitig den Verfall der Stadt.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Pelze aus Leipzig - Pelze vom Brühl
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Einst war Leipzigs Brühl als "Weltstraße der Pelze" bekannt und berühmt. Die schweren Planwagen, die zu Messezeiten mit Fellen aus Polen und Russland kamen, hießen im Volksmund "graue Elefanten". Aber auch aus Amerika und China kamen Felle - in der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde in Leipzig etwa ein Drittel der "Pelz-Welternte" umgeschlagen; die Qualität der in Leipzig zugerichteten Felle war unübertroffen. Später gab es Forschungsinstitute in der Stadt; die wichtigsten Fachzeitschriften und -bücher erschienen in Leipzig; die Deutsche Kürschnerschule wurde hier gegründet. Nach Weltwirtschaftskrise und Holocaust - viele der Pelzhändler waren jüdischer Abstammung - folgten die Bomben des Zweiten Weltkrieges, die das Pelzzentrum nahezu vernichteten. Zu DDR-Zeiten gab es einen vielbeachteten Neuanfang.Der Leipziger Fotograf Rainer Dorndeck (1941-2011) fotografierte für führende DDR-Modezeitschriften, vor allem Pelze, dazu aber auch immer wieder Leipzig in den 1970er und 1980er Jahren. Der vorliegende Bildband verbindet somit Tradition und Gegenwart; er enthält Dorndecks wichtigste und attraktivste Fotos und dokumentiert gleichzeitig den Verfall der Stadt.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Elefant, Tiger & Co. - Jubiläumsbox mit dem leg...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Jubiläumsbox mit der 50. DVD und dem legendären DEFA-Farbfilm zum 75. Geburtstag des Zoo Leipzig - Morgens, wenn Ihr alle noch schlaft - ja dann... So heißt es in unserer wohl niedlichsten Zoogeschichte der Welt. Die kleine Heidi und der aufgeweckte Günther unterneh-men einen großen Ausflug in den Zoo. Mit Proviant und Wissensdurst erforschen sie begeistert den Zoo nach spannenden Abenteuern. Diese begegnen ihnen über-all, ob in Schneckenhausen oder in der Hamstergasse. Ins Staunen geraten sie beim Leierkasten spielenden Elefanten. Und als der alte Zoodirektor ihnen von ... erzählt, lauschen sie gebannt und haben tausend Fragen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot